14 erste Plätze in Quakenbrück

16.02.2019

Mit den offenen Kreismeisterschaften des Landkreises Osnabrück (Land) in Quakenbrück begann für die Schwimmerinnen und Schwimmer des Lastruper Schwimmvereins am 16.02.2019 auch offiziell das Wettkampfjahr 2019. Unsere 14 angetretenen Schwimmerinnen und Schwimmer konnten bei 43 dabei 31 Podiumsplätze in den offenen Jahrgangswertungen für sich verbuchen!

Quakenbrück ist eine Reise wert... das wissen wir spätestens seit dem letzten Oktober. Damals haben wir nach längerer Zeit mal wieder an einem Wettkampf im nahegelegenen Artland teilgenommen und tolle Eindrücke mitgenommen. Nicht zuletzt auch aufgrund der automatischen Zeitnahme und einer professionellen Organisation...

Bei solchen Voraussetzungen nahmen unsere 14 Schwimmerinnen und Schwimmer eine ganze Reihe toller Eindrücke mit und schafften es auch, diese mit überzeugenden Leistungen ins Wasser zu übertragen und viele persönliche Bestzeiten zu erschwimmen.

Besonders Theo Thölke hatte einen "Sahne-Tag" erwischt und konnte sich mit seinen Zeiten über 50 m und 100 m Freistil sowie 100 m Rücken für die Bezirksmeisterschaften qualifizieren. Ole Hindermann erschwamm sich bei seinem Wettkampf-Debüt 2 x Gold in der Jahrgangsklasse 2011 über 50 m Freistil sowie 50 m Brust. Jana Rüter erreichte gleich 4 x den ersten Platz. Eine super Leistung der jungen Schwimmerin aus Lastrup.

Zufrieden zeigten sich entsprechend auch die Trainerinnen und Trainer mit den Ergebnissen aller Schützlinge. 14 erste Plätze, 13 zweite und 4 dritte Plätze in den jeweiligen Alterswertungen ist die tolle Ausbeute dieses Wettkampftages. Und so war der Wettkampf auch eine tolle Vorbereitung für die eigenen Kreismeisterschaften. Diese finden am 23.03. in Lohne statt.

Das Protokoll [356 KB] sowie unser Vereinsergebnis [433 KB] findet Ihr in unserer Rubrik Wettkämpfe.